Führungskräfte -

Leitstute oder Leithengst oder ganz was anderes - führen zu den besten Weideplätzen

Coaching:  weitergehen statt stehenbleiben

 

Die eigenen Führungsqualitäten

  • fell- und hautnah wahrnehmen
  • wirkungsvoll erleben
  • nachhaltig wirken lassen

 

Den Pferden und Alpakas ist es egal welche Position Sie innehaben.

Sie geben Ihnen das Feedback anhand Ihres Tuns und Ihrer inneren Haltung.

 

Dadurch entwickeln Sie als Teilnehmer neue Sichtweisen und eine neue Art der Selbst- und Fremdwahrnehmung.

Reflexions-, Kommunikations- und Führungsfähigkeiten werden erlebbar und fühlbar.

Kontakt

0151-61462513

info@epona-co.de

so leben und arbeiten wir

klick hier

Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

  • Die Bereitschaft neue Konzepte durch Neugierde und Offenheit kennen lernen zu wollen
  • Prozessorientierte und individuelle Ergebnisse zu akzeptieren
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Freiwilligkeit

 

Die Pferde werden nicht geritten

Pferdeerfahrung ist nicht nötig

 

 

                           

Druckversion | Sitemap
© Heilpraktikerin Psychotherapie, Traumatherapie, pferdegestütze Psychotherapie, Coaching und Beratung -Epona-Co , Wechtern 18, 21732 Krummendeich